Grundsätzlich empfehlen wir zunächst eine Anfrage per Mail zu schreiben, in der Sie kurz etwas zu Ihrer Person, zu Ihrem Studium, Ihrem Wohnort sagen. Die Geschäftsführung kann dann ggf. einschätzen, ob Sie eine Chance haben könnten, gefördert zu werden. Sie ersparen sich damit ggf. unnötigen Arbeitsaufwand.

Vorstand der Pestalozzi-Stiftung

Dr. Helga Budde (Vorsitzende)
Benjamin Bloch (Stellv. Vorsitzender)
Prof. Dr. Dr. h. c. Hilmar Hoffmann
Beate Simonsohn
Stephan Bruhn

Geschäftsführung

Werner Wiegand